Griechenland 11. – 25. Mai 2021

Nestos

Vogelparadiese am griechischen Nestosdelta

Von alpinen Matten und tiefen Schluchten über Wälder und Steppen bis zu Lagunen und Küsten bietet der Nordosten Griechenlands fast alle Landschafts- und Klimazonen Europas. Hier treffen asiatische, europäische und mediterrane Vogelarten aufeinander. Pelikane, Adler, Geier, viele Limikolen und eine nicht enden wollende Liste von Singvögeln. Ein wahres El Dorado für Vogelgucker!
Außerdem erleben wir griechische Geschichte auf Thassos und in den Ausgrabungen von Philippi. Zwei spannende Wochen mit einer etwas größeren Gruppe als bei Lucky Looker sonst üblich.

In dem beschaulichen Fischerort Keramoti liegt unser Basislager. Von hier erkunden wir den Nordosten Griechenlands. Alle Tagesexkursionen führen in phantastische Landschaften mit besonders vielen Vogelarten. Der abwechslungsreiche Charakter der einzelnen Touren ist bemerkenswert. An zwei Tagen tauchen wir ein in die griechische Geschichte. Wir besichtigen Jahrtausende alte Ausgrabungen. Dabei achten wir aber auch auf Balkansteinschmätzer, Blaumerle und Schlangenadler.
Seit 2006 führt LUCKY LOOKER ornithologische Touren an den Nestos und es wird nie langweilig!

Leistungen:
Flug nach Kavala
Transfer zum Hotel
14 Übernachtungen mit Halbpension im 4* Hotel
Alle Fahrten zu den Beobachtungsgebieten
2 Schiffsfahrten nach Thassos
9 vogelkundliche Tagestouren
2 geschichtliche Tagestouren
2 Tage zur freien Verfügung
Eintritte
– in den Greifvogel Nationalpark
– in das archäologische Museum von Thassos
– in die Ausgrabungsstätten bei Philipi
Fachkundiger Reiseleiter
Transfer zum Flughafen Kavala
Rückflug

Preise:
Pro Person im Doppelzimmer: 1900,- €
Einzelzimmerzuschlag: 300,- €

Noch Fragen?
Einfach anrufen:
0171/14 21 630