Fehmarn 19.- 24.10. 2021

Vogelzug auf Fehmarn

Mitten auf der ”Vogelfluglinie” zwischen Skandinavien und dem europäischen Festland liegt die Ostseeinsel Fehmarn. Aufgereiht, wie an einer Perlenkette, liegen die Beobachtungsgebiete im Westen und Norden. In den Feuchtgebieten rasten viele Limikolen und auf der See überwintern nordische Enten, Taucher und auch einige Hochseevögel…

Auch der “unbekannte” Osten der Insel bietet spannende Einblicke für Vogelfreunde. Wilde Hecken, abgelegene Wiesen und ein interessantes Waldgebiet laden Kleinvögel zum Rasten ein. Der eindrucksvolle Vogelzug über dem Meer ist auf Fehmarn ebenfalls bestens zu beobachten. Je nach Sonnenstand guckt man nach Westen, Norden oder Osten…

Leistungen:
-Anreise ab Bielefeld
-5 Übernachtungen mit Frühstück
-Alle Fahrten zu den Beobachtungsgebieten
-Fachkundiger Reiseleiter
-Rückreise nach Bielefeld
-Abholservice buchbar*

Preise:
pro Person im DZ.: 790,- €
Einzelzimmerzuschlag: 90,- €

Noch Fragen?
Einfach anrufen:
0171/14 21 630