Ein weiterer intensiver Tag in der Natur

Frühexkursion in den Urwald: ein junger Goldschakal, sechs Spechtarten, Rotfußfalken ganz nah, kuschelnde Bienenfresser und eine Wasserralle gerettet.

Tagesexkursion in die Nestosschlucht. Bilder sagen mehr als viele Worte…

Blaumerle und Felsenkleiber wurden ruckzuck von Adlerauge gefunden. Zaunammer und Seidensänger sangen sogar noch.

Von oben waren dann viele Adler zu sehen: Zwerg- Schlangen- Schrei- und Steinadler. Außerdem Sperber, Kurzfangsperber, Gänsegeier, Zippammer und ein süßes Braunkehlchen.

Nach dem Abendessen sind wir dann noch im Meeresglühen schwimmen gegangen. Man kann das nicht knipsen und man findet dafür keine Worte. Es war einfach sensationell!!! Ich glaube, alle die dabei waren, werden dieses Erlebnis niemals vergessen. Was für ein Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.